Journal

Roh. Echt. Ungefiltert.

  • In der facettenreichen Welt der digitalen Kunst hat Midjourney neue Maßstäbe gesetzt, indem es Kreativen die Tür zu unendlichen visuellen Möglichkeiten öffnet. Als leidenschaftlicher Grafikdesigner habe ich einen speziellen Weg entdeckt, diese Technologie zu nutzen, um atemberaubende Bilder zu erschaffen, die jede Vorstellungskraft übertreffen. Der Schlüssel? Ein sorgfältig kuratierter Satz von Midjourney-Prompts, der in meinem exklusiven Newsletter vorgestellt wird.
  • Die Welt des User Experience (UX) Designs hat sich seit seiner Blütezeit im Jahr 2009 erheblich verändert. Was einst als hochbezahlter Job galt, ist heute zwar immer noch lukrativ, jedoch nicht mehr in dem Maße wie früher. Der Grund dafür ist einfach: Viele streben eine Karriere im UX-Design an, da es als einfacher als das Programmieren angesehen wird und dennoch einen attraktiven Karriereweg in der Tech-Branche bietet.
  • Inklusion im Design – dieses Konzept hat meine Arbeitsweise als Grafikdesignerin tiefgreifend verändert. Aber was bedeutet Inklusion im Kontext des Designs wirklich, und warum ist sie für uns alle von Bedeutung?
  • Im digitalen Zeitalter sind Schriftarten mehr als nur Mittel zum Zweck; sie formen die Art, wie wir Inhalte wahrnehmen und interpretieren. Serifenlose Schriftarten, auch bekannt als Sans-Serif-Schriftarten, haben sich von einfachen Gestaltungselementen zu essentiellen Instrumenten der visuellen Kommunikation entwickelt. Doch was steckt hinter dieser Entwicklung?
  • Also check mal, wir müssen reden – und zwar über diese verrückte Welt, in der Fluffy, Fido und wie sie alle heißen, plötzlich als Teil des Teams aufgeführt werden. Sind wir im Zoo oder was? Ich mein, klar, sie sind süß und alles, aber echte Mitarbeiter? Come on, bro! Lass uns eintauchen in die bizarre Welt der Bürotiere und herausfinden, warum das Ganze eher ein No-Go ist, als du vielleicht denkst.
  • Als jemand, der eine tiefe Leidenschaft für Typografie und Design hegt, war ich überglücklich, als ich die Gelegenheit bekam, einen Blick in „The World’s Best Typography 44“ zu werfen. Dieses Buch, das als eine Art Olymp der Typografie gilt, vereint eine Mischung aus avantgardistischen und traditionellen Ansätzen, was es zu einem wahren Fest für die Sinne macht. Hier möchte ich meine persönlichen Eindrücke und Erkenntnisse mit Ihnen teilen.

    Kontakt

    Bienenstich – oder lieber Donuts?

    Freitags ist Kuchentag – eine Tradition, die ich schon mehr als 20 Jahre hochhalte. Wie wäre es, wenn ich für uns beide ein Stück extra bestelle? Gemeinsam könnten wir dem süssen Leben frönen und uns dabei kreativen Ideen hingeben.
    Zögern Sie nicht, mir zu schreiben, wann Sie Zeit haben.

    Muss nicht unbedingt ein Freitag sein, oder?
    Kuchen geht schliesslich immer!

    Contact Form

    Gleich Termin vereinbaren

    Dein Termin wartet – Worauf noch? Schnapp ihn dir jetzt!